„Neue Demenz-WG geht an den Start“ – Recklinghäuser Zeitung

Am Freitag öffnen sich die Pforten der neuen Demenz-WG anlässlich des Tages der offenen Tür.

„Alle Menschen, die sich für unser Angebot interessieren sind eingeladen, sich ein Bild zu verschaffen.“, Diakonie-Geschäftsführer Dr. Dietmar Kehlbreier zur Recklinghäuser Zeitung

Sie sind interessiert und möchten einen Blick in die neue ambulante Wohngemeinschaft werfen? Hermann Böckmann informiert in dem Artikel der Recklinghäuser Zeitung über den Tag der offenen Tür und was Sie dort sonst noch erwartet.

 


Bei der Demenz-WG handelt es sich um die Errichtung eines Neubaus einer ambulanten Wohngemeinschaft mit drei Voll- und einem Staffelgeschoss. Das Neubauprojekt wird unmittelbar hinter dem ehemaligen Pflegeheim „Haus Simeon“ in Recklinghausen errichtet.  
Hier erfahren Sie mehr über das Bauvorhaben: Neubau Dementen WG, Recklinghausen