Willkommen im Team

Der/die eine oder andere hat Sie vielleicht bereits im letzten Beitrag entdeckt - unsere neuen Gesichter im Steinke + Zils - Team. Wir freuen uns, Julia Drees als Assistenz der Geschäftsführung und Kirsten Schorn in der Planungs- und Ausschreibungsabteilung gewonnen zu haben.

Neue Partner für unser Steinke + Zils Team

Wir von Steinke + Zils Architekten sind ein Team von Architektur-Begeisterten, die täglich voneinander lernen und Synergien ausschöpfen. Dabei verfügt jede einzelne Person bei Steinke + Zils Architekten über ihre individuellen Stärken. Umso mehr freut es uns, vier Teammitglieder aus den eigenen Reihen als neue Partner*innen für die Gesellschaft gewonnen zu haben. Ab heute dem…

Vom „Studi“ zur Kammermitgliedschaft – Wir gratulieren!

Wir gratulieren unseren Team-Mitgliedern (von links nach rechts) Caroline Orlob, Marvin Ahmann und Lisa Winter zur Aufnahme in die Architektenkammer NRW. Die drei Architekt*innen wurden am Tag der Fotoaufnahme negativ auf Corona getestet. Wir gratulieren unseren Team-Mitgliedern Caroline Orlob, Marvin Ahmann und Lisa Winter (Auf dem Foto: von links nach rechts) zur Aufnahme in die…

Kindergarten in Herten wird umgebaut und erweitert

In Herten wird ein Kindergarten um zwei Anbauten erweitert. In den bestehenden Räumlichkeiten werden partielle Veränderungen der bestehenden Räumlichkeiten und ihrer Nutzungen vorgenommen. Dabei erhalten die neuen Kindergarten-Gruppen ein individuelles Farbkonzept, an welchem sich die Kinder orientieren können. So sollen zusätzlich zu den Einbauten und Einrichtungsgegenständen, auch Türen, WC und Fenster-Laibungen im entsprechenden Farbkonzept realisiert…

Neue Planung für das Haus Laurentius in Bielefeld

So könnte er aussehen, der neue Erdgeschossgrundriss des neuen Haus Laurentius In Bielefeld wird das bestehende Pflegeheim Haus Laurentius neu geplant und dabei auf die Bedürfnisse älterer und pflegebedürftiger Menschen ausgerichtet. Das neue Haus wird zukünftig für 80 Bewohner auf drei Wohnetagen konzipiert. Alle Zimmer werden als moderne Einzelzimmer mit eigenem Bad realisiert. Die Wohngruppen…

Matthias-Claudius-Zentrum – Fertigstellung des 2. Bauabschnittes

Nachdem am 01.07.2019 der erste Bauabschnitt des Matthias-Claudius-Zentrum in Oer-Erkenschwick fertiggestellt wurde, ist nun auch der zweite Bauabschnitt abgeschlossen. Konzeptidee der erdgeschossigen Umbaumaßnahme war es, dem Seniorenheim aus den 70ern, eine neue Aufenthaltsqualität für Bewohner, Besucher und Angestellte zu geben. Geschwungene Wandelemente führen durch die unterschiedlichen Bereiche, wie Café, Restaurant und Kapelle und bilden somit…

Ein besonderes Jahr geht zu Ende.

Ein besonderes Jahr 2020 geht zu Ende. Ein Jahr mit Höhen und mit Tiefen, ein Jahr der Ungewissheit, aber auch der Zuversicht, welches uns und viele andere zum "Neudenken" bewegt hat. Ein Jahr, in dem wir gelernt haben, dass man Planungsrunden mit Bauherren und Fachplanern gut über Online-Video-Konferenzen abhalten kann, dass man auch ohne den…

Spatenstich leitet Bauphase des Seniorenheims Maria Regina in Wadersloh-Diestedde ein

Vollziehen gemeinsam den symbolischen ersten Spatenstich (v.l.): Bürgermeister Christian Thegelkamp, Architekt Rainer Steinke, Heimleiterin Antje Rostalski, Pflegedenstleiterin Olga Raabe, der Koordinator für das Bauwesen, Christoph Höller, Bauunternehmer Hermann Schlüter und Geschäftsführer Frank Pfeffer. Foto: SMMP/Ulrich Bock Am gestrigen Tage wurde die Bauphase des Seniorenheims Maria Regina in Wadersloh-Diestedde eingeleitet. Das Seniorenheim Haus Maria Regina in…

Arbeiten am Seniorenhaus St. Joachim in Arnsberg beginnen

Nach den Umbaumaßnahmen in den Seniorenhäusern Sankt Anna in Arnsberg, St. Franziskus in Sundern und Klostereichen in Hüsten, startet nun die 4. Umbauphase im Seniorenhaus St. Joachim in Arnsberg. Begonnen wird mit den Abrissarbeiten des Altbaus, welcher brandschutztechnisch nicht zu ertüchtigen ist. Das Seniorenhaus St. Joachim erhält einen neuen Kopfbau entlang der Grafenstraße, an die…

„Intelligentes“ Gebäude

Wie schön wäre es, wenn ein Gebäude "mitdenken" könnte? - Sehr schön wäre das, finden wir! Aufgrund dessen haben wir uns bei der Realisierung unseres neuen Bürogebäudes für eine Gebäudeautomation entschieden. Von der Alarmanlage, dem Schließsystem, der Verschattung bis hin zur Beleuchtung ist unser Gebäude automatisiert. Dieses bietet nicht nur großen Komfort, sondern ist kosten-…