„Alles schön in Schiefer“ – Hertener Allgemeine Zeitung

„Seit fast drei Wochen ist die Marktseite der Antoniuskirche in Herten eingehüllt. Aber nicht Verpackungskünstler Christo ist hier am Werk, sondern fleißige Dachdecker.“ – Ingrid Wolff, Hertener Allgemeine

Grund hierfür ist die Sanierung der stark verwitterten Dachflächen der Seitenschiffe und der Grafenkapelle der Antoniuskirche in Herten.
Im Zuge der Sanierung wird die Holzschalung der Kirche komplett ersetzt, die Seitenschiffe werden mit Schieferplatten gedeckt und das niedrigere Dach der Grafenkapelle erhält eine Schieferdeckung.

Ingrid Wolff hat sich für Ihren Artikel in der Hertener Allgemeinen auf das Dach der Antoniuskirche gewagt und mit Rainer Steinke und Bauleiter Holger Strauß über die Sanierungsmaßnahme gesprochen.

Sie möchten Nachlesen? Hier finden Sie den kompletten Artikel