Umbau Schwesternwohnhaus, Herten

 

707_DSC01955.jpg

Das Erdgeschoss des ehemaligen Schwesternwohnhauses in unmittelbarer Nachbarschaft zum Gertrudis-Hospital in Herten Westerholt wurde in zwei Bauabschnitten umgebaut. Hier wurden eine Tagespflege mit 210m² und ein ambulanter Pflegedienst mit 268m² integriert. Die Umplanung strukturiert den Eingangsbereich und ermöglicht eine getrennte Erschließung der beiden Institutionen. Helle Gemeinschaftsbereiche und schlüssig zugeordnete Individualbereiche kennzeichnen die Planung.

DATEN

FAKTEN

NUTZUNG Tagespflege | ambul. Pflegedienst
BAUHERR SMMP Europa e.V.
PLANUNG 2015 – 2016
FERTIGSTELLUNG 2016
FLÄCHE 500 qm Gesamtfläche

707_DSC01941.jpg

707_DSC01936.jpg

707_DSC01937.jpg